Lohner packt aus

Frei nach ihrem Buch „Jung war ich lang genug“ lässt uns Chris Lohner an ihren Erlebnissen zwischen dem 69. und dem 70.Geburtstag teilhaben: Selbstironisch, witzig, frech, neugierig und sexy, aber auch selbstkritisch und nachdenklich. Intimes aus der tabufreien Zone!

Liebe und Sex ein Privileg der Jungen? Na sicherlich nicht! Warum sie aber trotzdem ihren Lover nicht unbedingt täglich sehen muss... Und wieso soll Mann „vorher“ immer zuerst die Socken ausziehen? Haben Karl Lagerfeld und Alfred Komarek Recht und war Pavarotti genau der Richtige? Lassen Sie sich überraschen!

(c) Inge Prader