Schlossnacht für Kinder

 

WEGEN ERKRANKUNG 2017 LEIDER ABGESAGT...
...ABER SICHER WIEDER 2018!

 

SCHLOSSNACHT FÜR KINDER

Übernachten in der mittelalterlichen Burg! Für ganz mutige Kinder von 8 bis 12 Jahren

Museum Schloss Bruck, 24.-25.08.2017, von 18 Uhr abends bis 10 Uhr am nächsten Morgen

Kosten: € 44,- (inklusive Abendessen, Frühstück und diverse Bastelmaterialien)

 

 

Nachts im Museum, Teil zwei – nun sind die Kinder dran! Wer schon immer einmal wissen wollte, was um Mitternacht hinter den dicken, mittelalterlichen Mauern vorgeht, wie sich ein Rendevouz mit Fledermäusen abspielt und ob denn die Geister der alten Görzer Gräfinnen und Grafen nachts durchs Haus wandern, bekommt nun wieder die Möglichkeit dazu. Oder suchst du das große Abenteuer? Und fürchtest du dich auch nicht vor knarzenden Balken, den Geräuschen des Waldes und leise trappelnden Gespenstern? Mutige Kinder ab 8 Jahren finden bei dieser Nacht auf Schloss Bruck ein sicherlich unvergessliches Ferienerlebnis!

 

 

Wir beziehen unser Schlaflager in einem behaglichen Gewölberaum der Burg. Bis zum Einbruch der Dunkelheit erkunden wir gemeinsam das Schloss, spielen und basteln Gruseliges und Lustiges. Höhepunkt der Nacht wird sicherlich die Taschenlampen-Führung durch die dunklen Gemäuer von Schloss Bruck und ein Nachtspaziergang durch den Naturpark am Schlossberg. Pünktlich zur „Geisterstunde" gehen dann die Lichter aus. Also: nichts für Angsthasen...!

Um 10 Uhr am nächsten Morgen, gestärkt mit einem leckeren Frühstück, hat dann der nächtliche Spuk ein Ende.

 

Allgemeine Information zur Geisterstunde

Termin: 24.-25.08.2017, 18 -10 Uhr

Kosten: € 41,- (inklusive Abendessen, Frühstück und Material)

Ausrüstung: Isomatte, Schlafsack oder Decke, ev. Polster, Jogginganzug, Zahnbürste, Zahnpasta, Taschenlampe bitte mitbringen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unbedingt erforderlich unter

Telefon: +43 (0) 4852 62580 83 Mail:

© Museum Schloss Bruck
© Museum Schloss Bruck
© Museum Schloss Bruck
© Museum Schloss Bruck