Aktuelle Ausstellungen

Albin Egger-Lienz (1868-1926)
Ich male keine Bauern, sondern Formen

Albin Egger-Lienz (1868-1926)<br>Ich male keine Bauern, sondern Formen

18. Mai bis 26. Oktober 2018

Haupttrakt

Werke der Ikone der Österreichischen Moderne, Albin Egger-Lienz, wurde bereits vielfach in den imposanten Museumsräumen von Schloss Bruck gezeigt. Doch immer wieder gelingt es, neue Facetten an seinem Werk, in seinem Leben zu entdecken. Aus diesen wurde die neue Dauerausstellung „Ich male keine Bauern, sondern Formen" konzipiert.

HEIMAT / FRONT
Lienz und der Krieg 1914–1918

HEIMAT / FRONT<br>Lienz und der Krieg 1914–1918

18. Mai bis 26. Oktober 2018

Bergfried

Vor 100 Jahren trat Italien in den Ersten Weltkrieg ein, für Österreich-Ungarn eröffnete sich eine neue Frontlinie. Und diese reichte bis an die Grenzen des Bezirkes Lienz heran und beeinflusste das Leben auch im Hinterland massiv. Bedrückende, auch seltsam befremdlich wirkende Bilder erzählen vom Leben der Zivilbevölkerung, aber auch vom Kriegsalltag der Männer an der Gebirgsfront.